684 Views |  Like

Come down with Yoga

Sei mal ehrlich! Wie oft fühlst Du Dich wie in einem Hamsterrad und hächelst Deinen Terminen, Deinen Verpflichtungen und Deinem eigenen Ehrgeiz und Anspruch hinterher? Ich habe erst in meinem Urlaub bemerkt wie kaputt und ausgelaugt ich wirklich war. Beim Durchblättern einiger Zeitschriften bin ich wieder auf Yoga gestoßen und ich fühlte mich ertappt und gleichzeitig fasziniert. Klar, ein Trend in den letzten Jahren war Yoga schon, aber tatsächlich steckt da mehr als nur hipp zu sein dahinter. Fakt ist, dass ich es sofort in die Tat umgesetzt habe und nicht nur Laufen am Strand war, sondern Yoga am Strand gemacht habe. Ich war überwältigt welch Energie es mir gab und wie gut ich mich danach fühlte. Gut fühlte ich mich immer schon nach dem Yoga und hatte mir fest vorgenommen dies wöchentlich mit in den Kalender einzuplanen… geklappt hat es irgendwie nie. Die Termine werden nicht weniger und der Stress ebenso wenig, deshalb wird es ab sofort verankert und als positiver Energieausgleich aber auch Termin mit mir selbst fest ausgemacht.